Vorsicht Satire!
Logo der Stadt Markscheid Licht

Bürgerservice

Ehetauschtage 2015

vom 24.05.2015

Glücklich mit neuem Partner
Glücklich mit neuem Partner
Viele Ehepaare stellen im gemeinsamen Urlaub fest, dass sie nicht mehr harmonieren.
Das, was im täglichen Trott als nebensächlich erscheint, tritt auf einmal deutlich in den Vordergrund: Man hat sich auseinander-entwickelt, Liebe und Harmonie sind dahin. Eigentlich könnte man sich auch scheiden lassen. Doch scheuen die meisten die Kosten, das lange, einsame Trennungs­jahr und die Ungewissheit, auf dem Singlemarkt als Ungeübte/r einen neuen Partner oder eine neue Partnerin zu finden.

Da die daraus resultierende Unzufriedenheit zu erhöhter Krankheitsanfälligkeit bei den Betroffenen führt und so nicht unerhebliche Kosten für Arbeitgeber und Krankenkassen entstehen, hat sich die Stadt Markscheid entschlossen, in Zusammenarbeit mit der Partnervermittlung „Ex und Hopp“ (Bad Hörde am See) ein einzigartiges Pilotprojekt ins Leben zu rufen.

An zwei Tagen bietet sie tauschwilligen Paaren die Möglichkeit, den Partner/die Partnerin gegen ein neues Exemplar zu tauschen. Um eine zügige Bearbeitung der bürokratischen Formalitäten zu gewährleisten, werden an diesen Tagen Standes- und Finanzbeamte, Scheidungsrichter und -anwälte, sowie Fachleute der Partnervermittlung an einem zentralen Ort versammelt.

Die Teilnahme ist denkbar einfach:
Die Ehepartner ziehen jeweils eine Nummer im Eingangsbereich (rosa für die Frauen, hellblau für die Männer) und reichen nach Aufruf derselben ihre Unterlagen beim zuständigen Scheidungsanwalt ein. Nach erfolgter Scheidung erscheinen die jeweiligen Nummern im entsprechenden Display.

Während der Wartezeit kann man bereits Kontakte knüpfen und Erfahrungen mit den Noch-Ehepartnern der gewünschten Neu-Ehepartner austauschen.
Bei Schwierigkeiten oder Unsicherheit stehen die Mitarbeiter der Partnervermittlung hilfreich zur Seite.

Sobald man seine Wahl getroffen hat, begibt man sich mit dem gewählten Neu-Ehepartner zum nächsten verfügbaren Standesbeamten zur Erledigung der nötigen Formalitäten.
Dem Beginn der neuen Ehe steht dann nur noch die automatische Reiswurfmaschine im Weg, die aber kein wirkliches Hindernis darstellt.

Übrig gebliebene Ex-Ehepartner nehmen an einer Ehepartner-Verlosung gegen Ende der Veranstaltung teil, sodass eine Vereinsamung einzelner Teilnehmer zur Gänze ausgeschlossen werden kann.

Die große Umtauschaktion findet am 7. und 8.06.2015 ab 8.30 Uhr im Bürgersaal (Rathaus Markscheid) statt. Im Eintrittspreis von 149,- Euro je Paar sind alle anfallenden Gebühren enthalten. Die Kosten für alkoholische Getränke sind nicht enthalten.

Alle sind begeistert! Erfahrungsberichte:

Das Folgende sind nicht-redaktionelle Beiträge von Nutzern aus dem Bürgerforum der Stadt Markscheid

Markscheid-CMS © 2012-2013 Lutz Tewes

Archiv Seite weiterempfehlen
login


1px